interior design with spraycan

Warum Graffiti glücklich macht …

Warum Graffiti glücklich macht …

Es wird ja eine Menge über die vermeintlich negativen Punkte von Graffiti geschrieben und gesprochen. Da schweben z.B. die Begriffe oberflächliche Zerstörung, Verwarlosung der Umgebung usw. im Raum. Graffiti zu erstellen kann aber u.U. großen Spaß und Erfüllung bedeuten. Wenn man einmal im Tunnel des so genannten Flows ist, erlebt man möglicherweise das, was Eckhart Tolle gerne mit dem Leben im Jetzt beschreibt. Man ist komplett fokusiert auf das hier und jetzt. Ähnlich dem Glücksgefühl der Sportler erlebt man die Einheit vom Geist im Körper zum jetzigen Zeitpunkt. Eine echte Wohltat,...

Hodenhagener Parkmusikanten

Hodenhagener Parkmusikanten

Hier ein paar Beispiele meines Schaffens im Michel Hotel Hodenhagen, direkt in unmittelbarer Nähe zum Serengeti Park und Vogelpark Walsrode. Wie immer, spontan entstanden. Here are some examples of my artwork at the Michel Hotel Hodenhagen, located at the Serengeti Park and the Vogelpark Walsrode. Designed freestyle and spontaneous freehand.                    

Sex, Geld & Respekt

Sex, Geld & Respekt

Ich freue mich für die internationale Hip-Hop Konferenz (Fr. 08. — So. 10.12.2017) Sex, Money & Respect eine temporäre Wandinstallation im Künstlerhaus Mousonturm anfertigen zu dürfen. Streitgespräche sollen die unterschiedlichen Vorstellungen von Gender in Bewegung bringen. Konzerte, Tanzchoreografien und eine Fotoausstellung mit 90er Jahre Fotos der Hip Hop Szene aus Frankfurt und Rhein-Main runden die Konferenz ab. Eine besondere Freude ist es, daß ich Kadir Memis a.k.a. Amigo (der auch ein begnadeter Kalligraph ist) von der mir befreundeten Bboy/Breakdance Crew Flying Steps...

Vettelheims Michel Hotel

Vettelheims Michel Hotel

Sebastian Vettels Heimatstadt Heppenheim war Vorbild für meine Gestaltungen im frisch renovierten Michel Hotel Heppenheim. Ich sprühte in weit über 50 Hotelzimmer (jedes Motiv individuell auf den Raum abgestimmt) und alle Flure auf zwei Etagen (2. & 3. Stock) mit Motiven der wunderschönen Altstadt Heppenheims. In den Fluren kamen Hotel-relevante Themen humorvoll zugespitzt zur Umsetzung. Alle Darstellungen wurden spontan entschieden und wurden von mir ohne technischen Hilfmsittel mit Farbsprühdosen gezeichnet. Ich entschied mich bewusst für eine (farb-)reduzierte Gestaltung. Klar, daß...

Artwork-Dauerleihgabe für das MOMEM

Artwork-Dauerleihgabe für das MOMEM

Das Momem, das Museum Of Modern Electronic Music erhielt am 22.06.2016 eine Dauerleihgabe von mir: 1992 sprühte ich teils mit Airbrush ein Cover-Artwork auf Stahlplatte des heute legendären Albums LOGIC TRANCE. Stefan Weil und Klaus Mai/KM7 nahmen das Artwork dankend nach einem Referat über Cover Artwork der 12" Vinyl mit Focus auf Frankfurts wichtigen Beitrag im Museum für angewandte Kunst in Frankfurt in Empfang.

Satyagrahaffiti

Satyagrahaffiti

Jetzt hat auch das Hofheimer Yoga- und Ayurveda Zentrum sein Interior Design: Ein Indoor Graffiti style art mit einem Buddha-Kopf auf der Innenwand und einer Ahimsa-Hand auf einem Pfeiler. Yoga und Ayurveda Zentrum Hermann-Löns-Str. 8 65719 Hofheim http://www.yogahara.de/ http://ayurveda-hofheim.de

FAMAB NEW TALENT AWARD

FAMAB NEW TALENT AWARD

Am 19. und 20. Mai 2015 bin ich auf dem FAMAB Award, einer Awardveranstaltung der Live Eventbranche am Airport Düsseldorf. Station Airport, Ahrensplatz 7, 40474 Düsseldorf. Ich gestalte vorab und auch live Tape Art und sprühe zusätzlich auf der Bühne. http://www.famab-david-award.de/ http://famab.de  

Firmenretter Bomber

Firmenretter Bomber

Warum öffentlich-rechtliche Sender private Sendekonzepte übernehmen ist mir schon ein echtes Rätsel, warum sie dann dafür auch noch GEZ kassieren erst recht. Seis drum. Gestern war ich mit Jan Trinkaus, einem meiner beiden Praktis in Kornwestheim bei Stuttgart um bei einer Folge Der Firmenretter mit Moderator Michael Requardt im Auftrag des ZDF einen US Sport Shop mit Sprühgestaltung zu beglücken. Wir kamen um 10.30 an und ich erstellte bis 19.30 Uhr nahezu neun Motive spoantan zum Thema US Sport, wie Basketball, Baseball und Football. Ausstrahlung der Sendung ist an einem der Sonntage...

„Mach‘ doch mal”

Am liebsten sind mir Auftraggeber, die mich einfach nur „machen lassen”. Da kommen oft äußerst skurile und sehr eigene Ergebnisse heraus. Napster Deutschland war so ein Kunde. 2007 gestaltete ich für das ehemalige Piratenunternehmen aus dem Musikbereich den Konferenzraum nach meinem Gutdünken mit Farbwalze (Maus) und Farbsprühdose. Wie immer mit viel Lochblechoptik.