Bahnhöfe und Unterführungen – Railway stations and underpasses

Schon seit 1993 gestalte ich immer wieder – auch in Kooperation mit anderen Stylewritern, Urban-, Street Artists und Fassadenkünstlern – Bahnhöfe und Unterführungen.

 

Tunnel Bahnhof Offenbach, 1991

Fotos folgen.

————————————————————————————————————————————————————————————–

Unterführung S-Bahnhof Hochheim, 1991. Zusammen mit einigen EGU  – Euro Graffiti Union – Mitgliedern wurde die gesamte Unterführung gestaltet. Mit dabei waren damals Marc Wittenborn, Dennis Schirmer, DJ Double D/Martin Hübscher und Jörg Walter. Bezeichnend ist der Zeitungsartikel am Ende der Bildgalerie, der die Pauschalansicht von Graffiti im öffentlichen und privaten Raum zeigt. Ähnliche Artikel finden sich heute nach weit über 20 Jahren in ähnlicher Thematik und gleicher beschämender und diskreditierender Aussage.

————————————————————————————————————————————————————————————–

Unterführung S-Bahnhof Rüsselsheim, 1995. Die komplette Fußgängerunterführung zu den Gleisen wurde in einer Art Pilotprojekt für die Deutsche Bahn durch Darco Gellert, Jorge Labrana und mich über meine damalige Agentur Oxygen gestaltet. Auch hierbei ging es den Beauftragten der Bahn hauptsächlich um Prävention, nicht um die gestalterische bzw. künstlerische Ästhetik. Daher war keinerlei Typografie vorgesehen.

————————————————————————————————————————————————————————————–

Unterführung Stuttgart, 2000.

(Bilder folgen)

————————————————————————————————————————————————————————————–

Bahnhof der FART Ferrovie Autolinee Regionali Ticinesi Locarno, Schweiz 2000, zusammen mit Sigi von Koeding DARE, Harun Dogan SHARK, Ata Bocazi TOAST, Pius Portmann MATE.

 

————————————————————————————————————————————————————————————–

Im Zuge der ICE Taufe des ICE Zuges Oberursel am Taunus 2004 wurde durch Hendrick Docken eine nicht sehr gut organisierte Aktion durchgeführt die zum Ziel hatte, den Bahnhof Oberursel/Ts. durch verschiedene ortsansäßige Graffitisten ansehnlicher zu gestalten. Dies gelang trotz der chaotischen Planung (gab es eine?) und des unfassbaren Timings.

————————————————————————————————————————————————————————————–

 

Unterführung S-Bahnhof Mörfelden-Walldorf, zusammen mit Jens Jansen JENS ONE, Bernhard M. Schmidt, Lukas Schneider SNIDER INC. und Jan Poppenburg  2009.